Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.

AZ-204 Developing Solutions for Microsoft Azure

 Virtual Classroom LIVE  Prüfung auch OnlineIn diesem Kurs lernen Sie, wie Sie End-to-End-Lösungen in Microsoft Azure erstellen können.
Dieser Kurs richtet sich an Entwickler, die mit der Azure Cloud Lösung moderne und skalierbare Anwendungen und Services programmieren möchten. Dieser Kurs umfasst alle Phasen des Entwicklungsprozesses - Angefangen beim Lösungsdesign, über die Entwicklung und Bereitstellung bis hin zu Testing und Wartung.
Teilnehmer sollten über fundierte Kenntnisse zur Entwicklung von Apps und Diensten mit Azure-Tools und -Technologien verfügen.

Listenpreis 2.590,00 € exkl. MwSt.
3.082,10 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 170,00 € exkl. MwSt.
202,30 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Erstellen von Azure App Service Web Apps
      • Azure App Service Kernkonzepte
      • Konfiguration und Überwachung von App-Service-Apps
      • Skalierung von App-Service-Apps
      • Azure-App-Service-Stagingumgebungen
    • Implementierung von Azure-Funktionen
      • Azure-Funktionen im Überblick
      • Entwickeln von Azure-Funktionen 
      • Implementierung ausdauernder Funktionen
    • Entwicklung von Lösungen, die Blob-Speicher verwenden
      • Azure-Blob-Speicher-Kernkonzepte
      • Verwalten des Azure-Blob-Speicher-Lebenszyklus
      • Arbeiten mit Azure-Blob-Speicher
    • Entwicklung von Lösungen, die Cosmos-DB-Speicher verwenden
      • Azure Cosmos DB im Überblick
      • Azure-Cosmos-DB-Datenstrukturen
      • Arbeiten mit Azure-Cosmos-DB-Ressourcen und -Daten
    • Implementierung von IaaS-Lösungen
      • Bereitstellen von VMs in Azure
      • Erstellen und Bereitstellen von ARM-Vorlagen
      • Erstellen von Containerimages für Lösungen
      • Veröffentlichen eines Containerimage auf der Azure Container Registry
      • Erstellen und Ausführen von Containerimages in Azure-Container-Instanzen
    • Implementierung von Authentifizierung und Autorisierung
      • Microsoft-Identitätsplattform
      • Authentifizierung mithilfe der Microsoft-Authentifizierungsbibliothek
      • Microsoft Graph
      • Autorisierung von Datenabläufen in Azure Storage
    • Sichere Coudlösungen implementieren
      • Verwalten von Schlüsseln, Geheimnissen und Zertifikaten mit der KeyVault-API
      • Implementieren verwalteter Identitäten für Azure-Ressourcen
      • Absichern von Appkonfigurationsdaten mit Azure App Configuration
    • API-Verwaltung implementieren
      • API-Verwaltung im Überblick
      • Definieren von Richtlinien für APIs
      • Absichern der APIs
    • Entwickeln von App Service Logic Apps
      • Überblick über Azure Logic Apps
      • Erstellen von benutzerdefinierten Konnektoren für Logic Apps
    • Entwicklung ereignisbasierter Lösungen
      • Implementierung von Lösungen, die Azure Event Grid verwenden
      • Implementierung von Lösungen, die Azure Event Hubs verwenden
      • Implementierung von Lösungen, die Azure Notification Hubs verwenden
    • Entwicklung nachrichtenbasierter Lösungen
      • Implementierung von Lösungen, die Azure Service Bus verwenden
      • Implementierung von Lösungen, die Azure-Queue-Storagequeues verwenden
    • Überwachung und Optimierung von Azure-Lösungen
      • Überblick über die Überwachung in Azure
      • Instrumentieren einer App für die Überwachung
      • Analysieren und Troubleshooting von Apps
      • Implementierung von Code, der vorübergehende Fehler handhabt
    • Integration von Caching und Inhaltsauslieferung innerhalb von Lösungen
      • Azure Cache für Redis
      • Entwicklung für Speicher auf CDNs


    Ziele
    Dieser fünftägige Kurs ist auf die Azure-Prüfung: AZ-204 "Entwicklung von Lösungen für die Azure Cloud" ausgerichtet.
    Dieses Seminar behandelt die Erstellung von Ende-zu-Ende-Lösungen in Microsoft Azure. Die Teilnehmer lernen, Azure-Computelösungen zu implementieren, Azure-Funktionen zu erstellen, Web-Apps zu implementieren und zu verwalten, Lösungen mit Azure-Speicher zu entwickeln, Authentifizierung und Autorisierung zu implementieren und Lösungen mithilfe von KeyVault und verwalteten Identitäten abzusichern. Des Weiteren erfahren sie, wie man eine Verbindung zu Azure- und Dritthersteller-Diensten herstellt und diese nutzt sowie ereignis- und nachrichtenbasierte Modelle in Lösungen integriert. Außerdem werden die Themen Überwachung, Troubleshooting und Optimierung von Azure-Lösungen abgedeckt.

    Zielgruppe
    Azure-Entwickler

    Voraussetzungen
    • Die Teilnehmer sollten 1-2 Jahre Erfahrung als Entwickler haben. In diesem Kurs wird vorausgesetzt, dass die Teilnehmer mit Code vertraut sind und über grundlegende Kenntnisse in Azure verfügen.
    • IGrundkenntnisse im Umgang mit PowerShell oder AZURE CLI.
    • Grundkenntnisse in C# .NET, da die meisten Beispiele in dieser Programmiersprache vorgestellt werden.
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    13.12.2021 Virtual Classroom LIVE
    10.01.2022 Virtual Classroom LIVE
    24.01.2022 Virtual Classroom LIVE
    24.01.2022 Dresden
    07.02.2022 Virtual Classroom LIVE
    07.02.2022 Frankfurt
    14.03.2022 Virtual Classroom LIVE
    14.03.2022 Berlin
    04.04.2022 Virtual Classroom LIVE
    04.04.2022 Dresden
    02.05.2022 Virtual Classroom LIVE
    02.05.2022 Frankfurt
    27.06.2022 München
    27.06.2022 Virtual Classroom LIVE
    05.09.2022 München
    05.09.2022 Virtual Classroom LIVE
    14.11.2022 München
    14.11.2022 Virtual Classroom LIVE
  • Digitalisierte Unterlagen in Englisch. Erste Schritte zur Nutzung der skillpipe Windows-Reader-App. Laden Sie die App herunter: Skillpipe - eReader.
  • Dieser Kurs bereitet auf die Prüfung AZ-204 zum "Microsoft Certified Azure Developer Associate" (MCADA) vor.
  • Montag 9.30 bis 17.00 Uhr, weitere Tage 9.00 bis 17.00 Uhr. Freitag 9.00 bis ca. 16.00 Uhr.
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.