Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.

DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure

Dieser Kurs ersetzt die Kurse DP-200 und DP-201.
In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Data-Engineering-Muster und -Praktiken kennen, die sich auf die Arbeit mit Batch- und Echtzeit-Analyselösungen unter Verwendung von Azure-Datenplattformtechnologien beziehen.

Listenpreis 2.290,00 € exkl. MwSt.
2.725,10 € inkl. MwSt. Dauer 4 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 170,00 € exkl. MwSt.
202,30 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Untersuchen von Rechen- und Speicheroptionen für Daten-Engineering-Workloads
    • Entwerfen und Implementieren der Ausgabeebenen.
    • Überlegungen zum Daten-Engineering für Quelldateien
    • Führen Sie interaktive Abfragen mit serverlosen SQL-Pools von Azure Synapse Analytics aus
    • Durchsuchen, Transformieren und Laden von Daten in das Daten-Warehouse mit Apache Spark
    • Datenexploration und -transformation in Azure Databricks
    • Daten aufnehmen und in das Daten- Warehouse laden
    • Transformieren von Daten mit Azure Data Factory- oder Azure Synapse-Pipelines
    • Verschieben von Daten in Azure Synapse-Pipelines orchestrieren
    • Optimieren Sie die Abfrageleistung mit dedizierten SQL-Pools in Azure Synapse
    • Analyse und Optimierung der Daten Warehouse Speicherung
    • Unterstützung von HTAP (Hybrid Transactional Analytical Processing ) mit Azure Synapse Links
    • End-to-End-Sicherheit mit Azure Synapse Analytics
    • Echtzeit-Stream-Verarbeitung mit Stream Analytics
    • Erstellen einer Stream-Verarbeitungslösung mit Event Hubs und Azure Databricks
    • Erstellen von Berichten mit Hilfe der Power BI-Integration mit Azure Synapse Analytics
    • Integrierte maschinelle Lernprozesse in Azure Synapse Analytics ausführen


    Ziele
    • Informieren Sie sich über Rechen- und Speicheroptionen für Data Engineering-Workloads in Azure
    • Entwerfen und Implementieren der Ausgabeebene
    • Überlegungen zum Data Engineering verstehen
    • Führen Sie interaktive Abfragen mit serverlosen SQL-Pools aus
    • Durchsuchen, transformieren und laden von Daten in das Daten-Warehouse mit Apache Spark
    • Führen Sie die Datenexploration und -transformation in Azure Databricks durch
    • Daten aufnehmen und in das Daten-Warehouse laden
    • Transformieren Sie Daten mit Azure Data Factory- oder Azure Synapse-Pipelines
    • Integrieren Sie Daten von Notebooks in Azure Data Factory- oder Azure Synapse-Pipelines
    • Optimieren Sie die Abfrageleistung mit dedizierten SQL-Pools in Azure Synapse
    • Analysieren und optimieren Sie den Daten-Warehouse-Speicher
    • Unterstützung der Hybrid-Transaktionsanalysebearbeitung (HTAP) mit Azure Synapse Link
    • Führen Sie mit Azure Synapse Analytics End-to-End-Sicherheit durch
    • Führen Sie eine Echtzeit-Stream-Verarbeitung mit Stream Analytics durch
    • Erstellen Sie eine Stream-Verarbeitungslösung mit Event Hubs und Azure Databricks
    • Erstellen Sie Berichte mit Hilfe der Power BI-Integration mit Azure Synapse Analytics
    • Führen Sie integrierte maschinelle Lernprozesse in Azure Synapse Analytics durch


    Zielgruppe
    Dieser Kurs richtet sich an Data Architects und Business Intelligence Experten, die etwas über Data Engineering und den Aufbau analytischer Lösungen mit Datenplattform-Technologien auf Microsoft Azure lernen möchten.
    Darüber hinaus auch an Data Analysts und Data Scientists, die mit analytischen Lösungen arbeiten, die auf Microsoft Azure aufgebaut sind.

    Voraussetzungen
    • Es werden Kenntnisse über Cloud Computing und Core Data Konzepte sowie Berufserfahrung mit Data Solutions verausgesetzt.
    • Zudem wird empfohlen, die folgenden Kurse bereits besucht zu haben:
      • AZ-900T00 Azure Fundamentals (2 Tage)
      • DP-900 Microsoft Azure Data Fundamentals
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    06.12.2021 Virtual Classroom LIVE
    06.12.2021 Frankfurt
    11.01.2022 Virtual Classroom LIVE
    11.01.2022 München
    07.03.2022 Virtual Classroom LIVE
    07.03.2022 München
    05.04.2022 Virtual Classroom LIVE
    05.04.2022 Münster
    07.06.2022 Virtual Classroom LIVE
    28.06.2022 Virtual Classroom LIVE
    28.06.2022 Hamburg
    29.08.2022 Virtual Classroom LIVE
    01.11.2022 Virtual Classroom LIVE
    01.11.2022 Berlin
    05.12.2022 Virtual Classroom LIVE
  • Microsoft ebook Englisch (Skillpipe)
  • Diese Kurs bereitet auf die Prüfung DP-203 vor. Mit der bestandene Prüfung DP-203 führt es zur Zertifizierung "Microsoft Azure Data Engineer Associate". Die Prüfung kann in englischer Sprache abgelegt werden.
  • 1. Tag 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr, weitere Tage 9.00 bis 17.00 Uhr.
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.